ASVÖ Leichtathletik Grand Prix

Wer kann das Angebot in Anspruch nehmen: 
Volksschulen
Was wird angeboten: 

Der ASVÖ Leichtathletik Grand Prix ist ein Mehrkampf-Konzept für Volksschulen. An einem Vormittag werden die grundlegenden sportmotorischen Fertigkeiten Laufen, Werfen und Springen auf spielerische Art und Weise trainint.

Klassenweise absolvieren die Schüler/innen die 3 Wertungsstationen 40m-Sprint, Weitwurf und Weitsprung und können sich bei den wertungsfreien Stationen "Koordination" und "Laufspiel" austoben.

Nach Beedingung der Bewerbe können die besten sechs Jungs und Mädels aus jeder Schulstufe noch vor Ort geehrt werden und sich über tolle Sachpreise, Urkunden und Pokale freuen.

Jede/r Teilnehmer/in bekommt eine personalisierte Urkunde und der olympische Gedanke "Dabei sein ist alles" trägt Früchte!

Jedes Jahr finden zwischen Mai und Juni 15 Bewerbe statt.

 

Was kostet das Angebot: 
kostenlos - der Transfer zum Veranstaltungsort ist nicht inbegriffen und muss selbstständig organisiert werden!
Wie kann ich das Angebot in Anspruch nehmen: 
Die Anmeldung erfolgt nach Ausschreibung (im November) online über die Homepage www.asvoe-tirol.at Bei jeder Veranstaltung können zwischen 150 und 450 Kinder betreut werden - eine Vorabsprache befreundeter/benachbarter Schulen untereinander ist sinnvoll!
Verfügbarkeit: 
Angebot ist derzeit verfügbar
Ort: 
mobiles Angebot - tirolweit
Themenfeld: