Eine Klasse, viele Sprachen: Medienportal LeOn

Wer kann das Angebot in Anspruch nehmen: 
Pädagoginnen und Pädagogen jener Tiroler Schulen, die für das Medienportal LeOn eine Vereinbarung mit dem Tiroler Bildungsinstitut – Medienzentrum abgeschlossen haben.
Was wird angeboten: 

Das Themenpaket zeigt, dass die Welt, in der Kinder heute aufwachsen, von kultureller und sprachlicher Vielfalt geprägt ist. Christa, Jessica und Lukas zeigen uns ihr Leben in der Klasse und im zweisprachigen Familienleben zu Hause. Die Kinder geben uns einen Einblick in die Alltagsgewohnheiten, Gebräuche, Schulbesuch und Essensgewohnheiten anderer Länder. Die Kinder erzählen, wie es ihnen mehrsprachig geht.

 

Die Medien eines Themenpaketes (Filme, Arbeitsblätter, interaktive Übungen, Bilder, didaktische Hinweise u.ä.) dienen zur Unterrichtsvorbereitung, können im Unterricht eingesetzt und im TSN-Moodle auch direkt den Schülerinnen und Schülern zur Verfügung gestellt werden.

Was kostet das Angebot: 
für LeOn-Schulen kostenlos
Wie kann ich das Angebot in Anspruch nehmen: 
Nach der Anmeldung im Portal Tirol (https://portal.tirol.gv.at) startet man die Anwendung „Medienportal LeOn“. Die Filme kann man sofort anschauen (streamen), alle anderen Medien können zudem heruntergeladen werden.
Verfügbarkeit: 
Angebot ist derzeit verfügbar
Ort: 
ortsunabhängig