Plus

Wer kann das Angebot in Anspruch nehmen: 
Lehrer/innen
Was wird angeboten: 
Das österreichische Präventionsprogramm plus hilft mit, das Miteinander in der Klasse deutlich zu verbessern und das Einstiegsalter für den Konsum von Zigaretten und Alkohol nachweislich hinauszuzögern. Dies sind nur zwei Ergebnisse der aktuellen Evaluationsstudie zu plus.

plus ist ein Präventionsprogramm für die 5.-8.Schulstufe und besteht aus 40 Unterrichtsmodulen auf vier Jahre verteilt (10 pro Jahr). Die Umsetzung in der Schule erfolgt im Idealfall durch ein Lehrer/innenteam (Jahresplanung!), das vom Klassenvorstand koordiniert wird. Alle notwendigen Unterrichtsmaterialien werden detailliert aufbereitet zur Verfügung gestellt. Der jeweilige Klassenvorstand wird von kontakt+co begleitet (im ersten Jahr ein ganztägiges und zwei halbtägige Treffen; in den folgenden Jahren je zwei halbtägige Treffen).

Die Inhalte/ Themen des Programms sind an das Alter und die Interessen der Schüler/innen angepasst, die Jugendlichen lernen aktiv und erlebnisorientiert.

 

Was kostet das Angebot: 
kostenlos
Wie kann ich das Angebot in Anspruch nehmen: 
Anmeldung bis 9. November bei Katharina Zobl (katharina.zobl@ph-tirol.ac.at)
Verfügbarkeit: 
Angebot ist derzeit verfügbar
Ort: 
Innsbruck
Themenfeld: