Gesund und erfolgreich mit mentaler Kraft - Lehrer/innengesundheit im Fokus

Wer kann das Angebot in Anspruch nehmen: 
Lehrer/innen aller Schularten (Fortbildung)
Was wird angeboten: 

Inhalt dieses Nachmittagsworkshops sind die Grundlagen und Anwendungen des Mentaltrainings. Sie erfahren, wie Sie Ihre eigenen Ziele mit mentalen Methoden leichter erreichen und wie Sie auch Ihre Schüler dabei unterstützen können, dies zu tun ebenso wie theoretische Hintergründe und praktische Übungen, um mit Stress besser umzugehen und beruflich sowie privat vitaler und erfolgreicher zu sein.
Methoden und Übungen zu:
SCHNELLENTSPANNUNG:
Mentales Training wirkt besonders gut, wenn man sich in einem entspannten Zustand befindet. Lernen Sie einfache Techniken kennen, mit der Sie Ihre mentale Einstellung besser beeinflussen können und mit der Sie sich in ganz kurzer Zeit, „abschirmen“ und Mini- bzw. sogar Mikropausen für sich nutzen können.
VISUALISIERUNG:
Sich im Geiste den gewünschten Zielzustand vorzustellen, ist als wirkungsvolle Variante des Mentaltrainings bekannt. Lernen Sie aber auch den Weg zum Ziel mit einzubeziehen! Wichtig dabei ist es, das Ziel überhaupt richtig zu benennen. Die Nutzung der SMART-Ziel-Technik wird in diesem Workshop vorgestellt.
AFFIRMATIONEN:
Das Erkennen von ungünstigen, negativen Affirmationen im täglichen inneren Dialog mit sich selbst („das kann ich nicht“, „dafür bin ich zu alt“,…) ist wichtig, um sie durch positive Schlüsselsätze zu ersetzen und schlussendlich zielführend einzusetzen.

Dauer: 5 Unterrichtseinheiten

Termin: Donnerstag, 26.3.2020 / 14:30 - 17:30 Uhr

Was kostet das Angebot: 
kostenlos
Wie kann ich das Angebot in Anspruch nehmen: 
AUSGEBUCHT
Verfügbarkeit: 
Angebot ist derzeit verfügbar
Ort: 
Innsbruck
Angebotsform: